6 Gramm Caratillo

Punk

Songs   Videos   Releases   Shows   Booking

MusikTexteNewsShowsReleasesVideosMeinungenLinks

Genauere Infos zu unseren Releases findest Du hier:

Releases

2016

2015

Du findest uns auch auf Soundcloud!
SoundCloud-Logo

Besuche zum Kommentieren und Teilen einzelner Songs und Texte bitte diese Seiten:

Songs

Wenn nicht anders angegeben, wurden die Lieder von Kai Wohmann (Musik) und Dennis Knickel (Texte) geschrieben.

1. Mai
6 Gramm Caratillo, oder: Der Monolog des Sterbens
2015 – Back to the Future
Ab heute
Das digitale Zeitalter
Frank-Walter, oder: Urlaub im Donbas
Helden und ihr Zuhause
Ich halte Ausschau
I Really Like the Cops
Der Irre vom Bosporus
Der lebende Tote
Lieber Gott
Männerfreundschaft, oder: Das Ende einer großen Liebe
Mittelmeer
SchNAZIwutz – Mein Schwanz der Führer
Utøya
Der Vagabund
(Eine Wanderung) Im Nebel
Willkommen in Deutschland
World War M: Paris, 11/13/15
Zerstört

Du willst, dass wir auch mal bei Dir spielen?:

Schreib uns!

Oder willst Du wissen, wo wir demnächst spielen und wo wir schon auftreten durften?

komplette Konzertliste

Genauere Infos zu unseren Releases findest Du hier:

Releases

Offiziell

Compilations


Abgefuckt Glücklich

Release:
Format:
Preis:
Tracks:
6gC-Beitrag:
Producer:
Thema:
Label:
5.10.2016
Download (MP3, WAV, FLAC etc.)
kostenlos / Name Your Price
14
World War M: Paris, 11/13/15
Thorsten Minning (Pro Tools)
Antifaschismus
ABGEFUCKT GLÜCKLICH RECORDS

 


 

Inoffiziell

Demos

Proberaum  I

Release:
Format:
Aufnahme:
Preis:
Tracks:
Label:
30.3.2016
Download (MP3, WAV, FLAC etc.)
6gC (TASCAM DR-08)
kostenlos / Name Your Price
15

Live

Live im Haus Mainusch (12.12.2015)

Release:
Format:
Aufnahme:
Preis:
Tracks:
Label:
18.12.2015
Download (MP3, WAV, FLAC etc.)
Leo Jung (ZOOM H5)
kostenlos / Name Your Price
13 (11 Songs + 2 Ansagen)

Dies ist eine kleine Auswahl unserer Videos. Sämtliche 6gC-Videos findest Du hier:

Videos

Konzert im Clochard, Hamburg-St. Pauli
3.12.2016

Konzert in der Potse, Berlin
8.10.2016

Konzert im Café Köpenick, Berlin
16.4.2016

 


 

Die Löwenberg-Session
9.–10.4.2016

Max Leistikow zupft seine Basssaiten nicht nur bei 6 Gramm Caratillo, sondern auch in der Prog-Rock-Band Spaceship, die in einer Scheune im brandenburgischen Löwenberger Land proben. Wir haben uns ein Wochenende lang mit Freund und Sound Designer Thorsten Minning eingesperrt und vier Songs aufgenommen:

Credits:

Musikproduktion:
Kamera/Schnitt:
Musik im Video:
Thorsten Minning
Dennis Knickel
Demo-Aufnahmen aus unserem Proberaum, März 2016

Thorsten Minning

18. Februar 2017

"Wir sind wegen [6 Gramm Caratillo] hier. Ein Kumpel meinte, dass die anderen Bands heute Punkrock spielen, bei [6gC] aber Ausnahmezustand angesagt ist."Konzertbesucher
(Dortu65)

13. Dezember 2016

Die Jungs gaben ALLES … Danke und bis bald!Barbara Engelhardt
(Konzertbesucherin, 69 Jahre)

12. Dezember 2016

Was ich sah, hat mir gut gefallen. Ihr seid sehr abwechslungsreich. Cool fand ich auch den Einsatz vom Megafon und die Texte.Stoffel
(Drummer von Psych Out)

10. Dezember 2016

Ich bin Alt-68er. Und die Texte haben mir aus dem Herzen gesprochen.Mann am Tresen
(Kneipe »Nachtschwärmer bei Ernst«)

5. Dezember 2016

Eure Songs grooven so geil!Thomas Nebling
(Drummer von Nixda!)

 


 

3. Dezember 2016

6 Gramm Caratillo erinnern mal an Frau Potz und mal an Ton Steine Scherben. Auf jeden Fall aber klingen sie nach Berlin.XXX
(Sänger von Psych Out)

 


 

21. April 2016

This band is awesome!Agnieszka Burzynska, PhD
(Neurowissenschaftlerin der Colorado State University)

 


 

14. Dezember 2015

6 Gramm Caratillo sind schön abwechslungsreich.Daniel Wicke
(Sänger von Mary Red)

 


 

14. Oktober 2015

Dennis sounds like a fucking dragon and Rammstein should consider changing their font into the Disney font. Compared to 6 Gramm Caratillo, Rammstein sounds like kindergarten. Awesome. Just awesome.Brian P.
(Freak, bekannt aus Dennis Knickels »Serendipity«)

Disney’s Rammstein



6 Gramm Caratillo: Header 2016

Registrierte Besucher sehen keine Werbung …

X
Zur Werkzeugleiste springen